Speckstein zum selber bearbeiten

Der Stein stammt aus der Schweiz, genauer aus Tujetsch, eine Region die bekannt ist für seine Specksteinöfen - ein Tujetscher Specksteinofen befindet sich in jedem Bauernhaus und älteren Haus in der oberen Surselva.

Speckstein wird auch Giltstein oder Steatit genannt. Es speichert die wärme und ist somit ideal geeignet um als Ofen verbaut zu werden.


Speckstein zum selber bearbeiten mit einfachsten Werkzeugen

Der sehr weiche Speckstein stammt aus der Schweiz, genauer aus Tujetsch, eine Bündner Region, die bekannt ist für seine Specksteinöfen. Ein solcher  Tujetscher Specksteinofen befindet sich in fast jedem Bauernhaus und älteren Haus in der oberen Surselva und weit über deren Grenzen hinaus.

Speckstein wird auch Giltstein oder Steatit genannt. Es besteht aus Talk, Magnesit, Penninit und anderen Mineralien. Diese Minerale geben dem Stein auch seine Wärme speichernden Eigenschaften.
Für die Bastel Sets nehmen wir weichen Stein, der mit einfachen Werkzeugen wie Feilen und Sägen bearbeitet werden kann. Bestelle bei uns ein Bastell Set.  Entweder Handstücke oder vorgebohrte Stücke um Anhänger zu gestalten. Oder unsere beliebten Stein-Eiswürfel.

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt